Mit den Social Media Charts werfen wir einmal im Monat einen Blick zurück auf den vorherigen Monat und erstellen mithilfe von aktuellen Data Driven Insights ein Ranking jener Online-Medien und Beiträge, welche im betreffenden Zeitraum die meisten Interaktionen in den sozialen Netzwerken für sich verbuchen konnten.

Blick erobert Spitze zurück

Nachdem LikeMag im September auf den ersten Platz der Social Media Charts klettern konnte, muss sich das Onlineportal im Oktober mit Platz 3 und einem herben Verlust von fast 50% begnügen. Der einstige Spitzenreiter Blick findet sich hingegen mit einem beachtenswerten Vorsprung auf dem ersten Platz vor 20 Minuten wieder. Den größten Sprung nach vorne im Ranking der Publisher machte die Bernerzeitung, die sich um ganze 174% (von Rank 14 auf Rang 10) gegenüber dem Vormonat verbessern konnte.

Beliebteste Beiträge im Oktober bunt durchmischt

Den Beitrag mit den meisten Interaktionen stellt dieses Mal der große Aufsteiger des Monats, die Bernerzeitung. Auf den folgenden Plätzen findet man eine bunte Mischung aus diversen Themenfeldern, wobei auffällt, dass die beliebtesten Beiträge weniger Video-lastig als im Vormonat ausfallen.


Anmerkung: Manche Beiträge sind bereits älter als der betreffende Monat, erzielen aber dennoch genügend Interaktionen im entsprechenden Zeitraum, um im Ranking gelistet zu werden.

Social Media Charts bequem per E-Mail

Erhalten Sie unsere monatlichen Social Media Charts der Schweiz bequem per E-Mail indem Sie sich in unsere Mailing-Liste eintragen:

Über Storyclash

Storyclash ist ein Social Media Monitoring Tool und zeigt live, welche Wirkung Inhalte in den sozialen Netzen haben. Medien und Unternehmen können in Echtzeit beobachten, welche Postings der eigenen Seite oder von Mitbewerbern am häufigsten von Nutzern auf Facebook und Twitter geteilt, geliked und kommentiert werden. Zusätzlich erkennt die Software innerhalb von Minuten virale Beiträge der ganzen Welt und zeigt, auf welche Trends schnell reagiert werden sollte. So kann ein Maximum an Reichweite in den sozialen Netzwerken erzielt werden.

Related Posts

Follow us: Facebooktwitterlinkedin


Tagged with: